Aktuell-Details

Wie viel Freizeit brauche ich zum Glücklichsein?

von

In Deutschland möchte jeder Zweite weniger arbeiten. Ideal: 35 Stunden. Laut einer Untersuchung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz wären 49% dafür auch zu Lohneinbußen bereit.

Zu viel Freizeit ist allerdings nicht optimal; Forscher haben ermittelt, dass jene Arbeitnehmer am zufriedensten sind, die täglich 2 ½ Stunden für Nichtstun zur Verfügung hatten. Bei mehr Auszeit fühlen Sie sich bald unproduktiv. (Linkedin 27.5.19)

Und wenn Sie uns Ihre Archive übergeben, dann gewinnen Sie nicht nur mehr Freizeit, Sie sparen auch noch Geld. Vielleicht trägt das ja bei zum Glücklichsein!

Zurück